Muhalabia

Muhalabia – Arabischer Pudding

Zutaten für Muhalabia / Muhalabiye:

Arabisches Rezept für Muhalabia:

Das Reismehl wird langsam in 1/4 Liter kalte Milch eingerührt. Anschließend bringt man die restliche Milch zusammen mit Zucker und der zuvor aufgeschlitzten Vanilleschote zum Kochen. Man lässt die Mischung solange kochen, bis sich der Zucker vollkommen aufgelöst hat.

Anschließend gibt man die Reismehl-Milch-Mischung hinzu und rührt solange, bis eine dickere Masse entstanden ist.

Diese Masse wird dann in kleinere Schälchen gefüllt und zum Abkühlen in den Kühlschrank gestellt.

Anschließend kann man den Pudding noch nach Belieben mit Honig, Zimt und den gehackten Pistazien garnieren.